St. Ludgerus Norderney

Die Pfarrkirche St. Ludgerus an der Friedrichstraße auf der Nordseeinsel Norderney. Dieses im Jahre 1883 im neugotischen Stil gebaute Kirchengebäude wurde 2007 aufwändig saniert und bietet Platz für 350 Kirchgänger. Der Umbau im Inneren der Kirche im Sommer 2008 stößt zum Teil auf Kritik. Ein Kritikpunkt ist die Sitzanordnung in Form eines Halbovals um den Altar in der Mitte. Inselpastor Jörg Buß bezeichnet dies jedoch als Rückbesinnung auf den christlichen Ursprung.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Norderney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.